Einen neuen Patienten anlegen oder bearbeiten

Du kannst neue Patienten entweder direkt beim Anlegen eines Termins erstellen, oder du klickst auf den "Neu" Button rechts oben und wählst dort "Patient" aus.

Füge alle Informationen zum Patienten ein, die für dich wichtig sind.

Pflichtfelder sind

  • Vorname
  • Nachname
  • Geschlecht

Damit du deinem Patienten automatische E-Mail Benachrichtigungen zukommen lassen willst, musst du natürlich seine E-Mail Adresse angeben. Ist die E-Mail Adresse von einem Patienten bekannt, kannst du ihm außerdem Rechnungen und Zahlungsbelege elektronisch zukommen lassen.

 

Patienten bearbeiten

Wenn du einen bestehenden Patienten bearbeiten möchtest, gehst du einfach auf den Menüpunkt "Patienten" und klickst auf den entsprechenden Namen. Du kannst dir über den Filter auf der linken Seite auch nur jene Patienten anzeigen lassen, die einen zukünftigen Termin haben oder du suchst nach Name, Geburtsdatum oder Sozialversicherungsnummer.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.